Quartiersbeirat Bahrenfeld (lurup)

Die Aktivitäten des Quartiersbeirats zielen darauf ab, die Wohn-, Lebens- und Arbeitsbedingungen für in Bahrenfeld lebende und geflüchtete Menschen positiv weiter zu entwickeln, Zusammenleben zu fördern und nachhaltig zu unterstützen. Zu den Zielen des Beirates gehören:

  • Förderung der Selbst- und Nachbarschaftshilfe
  • Förderung der Unterstützung und Vernetzung bestehender Initiativen in Bahrenfeld
  • Informationen für Anwohner*innen über Entwicklungen, Ideen, Forderungen, Probleme im Stadtteil sowie Anregungen aus dem Stadtteil
  • Förderung der Zusammenarbeit von Bürger*innen, sozialen Einrichtungen, Politik und Verwaltung
  • Entgegenwirken von Fehlentwicklungen und Missstimmung im Stadtteil
  • Verbesserung der Wohnsituation und des Wohnumfeldes geflüchteter Menschen
  • Arbeitsplätze im Stadtteil erhalten und ausbauen
  • Beteiligung an der Entwicklung sozialer Infrastruktur
  • Entscheidung über die Vergabe der Mittel aus dem Verfügungsfonds (Vergabekriterien werden von den stimmberechtigen Mitglieder erarbeitet) 

Der Quartiersbeirat tagt öffentlich, jeder ist willkommen.

 

Kontakt

Quartiersmanager in Bahrenfeld:

Nathan Shakib Arileshere

GM Jugendhilfe GmbH

Quartiersmanagement Bahrenfeld

Notkestraße 7, 22607 Hamburg

Tel.: 0173-3402896

E-Mail: qm-bahrenfeld@grosstadt-mission.de